Medien  RSS Facebook deutsch français

StV Golf Meisterschaften 2015

Neuauflage Golfmeisterschaften 21.04.2015

Nach einigen Jahren Unterbruch findet am Freitag, 14. August 2015 die StV. Golf Meisterschaften 2015 statt. Das Datum gilt als erneuter Startschuss der jährlichen StV. Golf Meisterschaften. Auf Golf Sempachersee, in den katholischen Stammlanden der Schweiz und unweit der historischen Stätte des ehemaligen Schlachtfeldes bei Sempach, werden am 14. August 2015 nicht nur die sportlichen, sondern auch die gesellschaftlichen Momente gross geschrieben.

 

Die traditionellen StV. Golf Meisterschaften wurden von den Initianten Michael Wüst v/o Calida, Marc Renggli v/o Sans Souci und Daniel Weber v/o Molch erneut, zurück ins Leben gerufen. Vor spektakulärer Kulisse wird am 14. August 2015 auf den Anlagen Golf Sempachersee um den traditionellen Titel des StV. Golf Meisters 2015 gekämpft. Der Titel wird dem Gewinner der Bruttowertung verliehen. Das Einzel - Stableford Turnier mit Brutto- und Nettowertung wird auf dem Woodside Course auf Golf Sempachersee ausgetragen. Im Anschluss werden die Teilnehmenden mit einem grossen BBQ Buffet verwöhnt und das Gesellschaftliche kommt beim Stammbetrieb ebenfalls nicht zu kurz. Die Erfolge werden im Rahmen einer grossen Siegerehrung gebührend gefeiert.

 

Das Spiel wird im Format Einzel – Stableford über 18 Löcher gespielt. Teilnahmeberechtigt sind ausschliesslich Mitglieder des Schweizerischen StV. Amateure Damen und Herren, die Mitglied eines der ASG angeschlossenen Clubs oder Inhaber einer ASG GolfCard sind. Anmeldeschluss für die StV. Golf Meisterschaften 2015 auf Golf Sempachersee ist Freitag, der 17. Juli 2015.

Anmeldung und Rückfragen:
ClubGolf | Ann-Christine Fach | StV. Golf Meisterschaften 2015 | Schlachtstrasse 3 |
CH – 6204 Sempach
info@clubgolf.ch | Tel +41 41 925 24 24 | Fax +41 41 925 24 25

...mehr

Nein zur Stipendieninitiative des VSS

DV von Ende März fasst Nein-Parole 08.04.2015

Die Delegiertenversammlung des Schweizerischen Studentenvereins (Schw. StV), der grössten Vereinigung farbentragender Studierender und ehemaliger Studierender der Schweiz beschloss am 28. März 2015 mit wuchtigem Mehr die Nein-Parole zur «Stipendieninitiative». Damit werden die bisherigen Positionen des Vereins untermauert. So unterstützte der Schw. StV von Beginn weg die Errichtung der mittlerweile in Kraft getretenen, Interkantonalen Vereinbarung zur Harmonisierung von Ausbildungsbeiträgen (Stipendien-Konkordat) und sprach sich in seiner Stellungnahme zudem klar für die vorgeschlagenen Änderungen am Ausbildungsbeitragsgesetz aus, welches der Volksinitiative als indirekter Gegenvorschlag gegenüber steht. Für die Delegierten ist klar, dass die Stipendien weiterhin durch die Kantone auszurichten sind. Das von den Initianten geforderte Lohnmodell lehnen sie deutlich ab. Den durchaus wünschenswerten Harmonisierungen wird durch Konkordat und Ausbildungsbeitragsgesetz genügend Rechnung getragen.

...mehr

Kommende Anlässe:

LN! Unterstadt-Tournee mit NR!
Datum: 28/04/2015
Organisator: AV Leonina
...
NK! Jubiläum (25 J.)
Datum: 08/05/2015 - 10/05/2015
Organisator: AV Notkeriana
...
BR! Stockalperkommers
Datum: 09/05/2015
Organisator: Sectio Brigensis
...
StV-Kneipe
Datum: 13/05/2015
Organisator:
...

Aktuelle Ausgabe der Civitas

  • Die Volksrechte sollen nicht überstrapaziert werden.
  • Ein Suchender auf Benedikts Pfaden.
  • Bologna: Wir müssen uns durch Exzellenz differenzieren.